+++ Bildergalerie & Teambilder online +++ Bildergalerie & Teambilder online+++

Zurück zur Newsübersicht

Die neunte Auflage des DAK-Firmenlaufs in den Startlöchern Zusätzliche Maßnahmen zum Hitzeschutz für die Läufer werden getroffen

Veröffentlicht am: 24.06.2019

Die neunte Auflage des DAK-Firmenlaufs in den Startlöchern

Zusätzliche Maßnahmen zum Hitzeschutz für die Läufer werden getroffen

Die Vorbereitung zum 9. DAK Firmenlauf in Bautzen am 26.  Juni 2019 mit Start 19:00 Uhr, ist zum Großteil abgeschlossen. Besonders erfreulich ist, dass vor dem Meldeschluss ein neuer Anmelderekord zu verzeichnen ist. Mit über 1.370 Teilnehmermeldungen liegen die Zahlen schon weit über dem Vorjahr.

Um den aktuellen Wetterbedingungen gerecht zu werden hat sich der Kreissportbund als Veranstalter mit der DAK Gesundheit als Hauptsponsor einige zusätzliche Maßnahmen einfallen lassen, um für die Starter einen erfrischenden Lauf zu bieten. Dazu gehören die Streckenkürzung um ca. 1 Kilometer (Gesamtlänge nun 4,1 Kilometer), zwei zusätzliche Wasserduschen entlang der Strecke,  Verdopplung der kostenfreien Getränke und Aufbau einer zweiten Getränkestation sowie die Erhöhung der Sanitätskräfte entlang der Strecke. „Bereits im letzten Jahr hatten wir Temperaturen von etwa 30 Grad zum Firmenlauf. Das scheint zur Tradition zu werden. Umso wichtiger sind uns in der Vorsorge diese Vielzahl an Maßnahmen zum Schutz aller Läufer.“, so Lars Bauer vom Kreissportbund Bautzen. Jens-Eric Allinger, Bezirksleiter der DAK Gesundheit empfiehlt allen Teilnehmern „den Teamgedanken  in den Vordergrund zu stellen und gemeinsam einen guten Lauf zu haben, unabhängig der Zielzeit und der Platzierung.“

Alle teilnehmenden Teams werden zudem im Vorfeld sowie direkt vor der Veranstaltung auf die erschwerten Bedingungen hingewiesen und über mögliche präventive Maßnahmen informiert. Der Veranstalter empfiehlt: Laufgeschwindigkeit so weit reduzieren, dass Sie auch danach noch Kraftreserven verspüren. Vor dem Lauf sollten Sie ausreichend trinken und damit möglichst bereits am Tag vorher schon beginnen. Die Kleidung sollte leicht, luftig und hell sein. Fetthaltige Cremes meiden. Sie können die Poren verstopfen und das Schwitzen behindern. Besser sind leichte Lotionen oder fettfreie Gele. Laufkappe nicht vergessen. Den Kopf und Körper zwischendurch mit Wasser kühlen.

Firmen aus dem gesamten Umland sind recht herzlich eingeladen, gemeinsam mit Ihren Arbeitskollegen im Team einen erfolgreichen Lauf zu absolvieren und gemütliche Stunden nach dem Lauf zu erleben. Um den Ablauf der Startnummernausgabe vor Ort zu vereinfachen, verweist der Kreissportbund Bautzen auf die Ausgabe der Unterlagen in der Geschäftsstelle (Postplatz 3) am Dienstag, den 25. Juni 2019 in der Zeit von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr sowie am Mittwoch, den 26. Juni 2019, ab 16:00 Uhr auf dem Hauptmarkt.


Unsere Partner

Anmeldung

Die Teilnahmegebühr pro Läufer beträgt 15,00 €.
Die Bezahlung der Startgebühr erfolgt nach dem Lauf, mit Rechnungslegung durch den Kreissportbund Bautzen e.V..

Jetzt online anmelden*

*Anmeldeschluss für die Online-Anmeldung:
wird noch bekannt gegeben

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gern!

Kreissportbund Bautzen e.V.
(03591) 270 630
Bitte Javascript aktivieren!

Newsletter

Für den Newsletter anmelden


Newsletter des Kreissportbundes Bautzen

Der Newsletter des Kreissportbund Bautzen e.V. erscheint regelmäßig und beinhaltet neben den Informationen zum DAK Firmenlauf auch aktuelle Neuigkeiten aus dem Sport im Landkreis Bautzen.